Dienstag, 28. Oktober 2008

...von einer alten Rosentapete, Herzen & Schutt♥

....und wie das alles zusammen geht...? Wir renovieren gerade... was wird noch nicht verraten ;o)...dabei mußten wir gigantische Lagen (6Lagen übereinander war Standart...*uff*)in vier Räumen abreissen. An´s Licht kamen unglaubliche Albträume von Papiertapeten...von 1950 aufwärts...ALLES dabei!! Wir hatten richtig Spaß!!:o)
Eine Tapete in einem Raum(natürlich die unterste...) war aber ein Traum! Und von der konnte ich gute vier Bahnen retten...;o). Ich habe vorsichtig Schicht für Schicht abgetragen, und heraus kam ein tolles Rosenmuster, natürlich einwenig verschänkert, aber ich mag ja shabby *grins*...Und was ich daraus mache, zeige ich Euch natürlich auch noch...wenn es klappt...die Theorie steht ;o)...und eine Wand weiter, wurde eingerissen...die Wand...meine ich :o)


...so und nun kommen meine Herzchenketten, meine-alle-Jahre-wieder-immer-Deko...bald kommt auch noch eine in rot...



Kommentare:

  1. Oh wie gemein, so neugierig machen und dann nicht rausrücken ;-)

    Bin gespannt, was Ihr a) renoviert b) was mit der alten Tapete passiert (die ich in jedem Fall auch gerettet hätte!!).
    Die Eltern meiner Freundin haben ein Haus abgerissen, Anfang 1900 rum erbaut - da waren ganz tolle Muster an den Wänden von diesen alten Musterrollen - am liebsten hätte ich mir eine Wand aufgehoben ;-)

    Die Herzchen sind zuckersüß, die sehen in rot mit Sicherheit auch spitze aus!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ...ich weiß´...so bin ich *grins*!
    Aber Ihr werdet es erfahren...VERSPROCHEN!!;O)

    Hi Melanie!
    Also ´ne Wand hättest Du mir auch mitbringen dürfen...obwohl Du hättest auch eine von mir haben können...nicht so alt, aber sehr gut erhalten *grins*.
    Lieben Dank für Deinen schönen Kommentar! Ich geh´mal weiter schüppen...

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra!

    Da kann ich mich Melanie nur anschließend... bin auch SEHR gespannt was ihr da so alles fabriziert! :) Mit der Tapete... hmm... machst du vielleicht eine schöne Collage damit??? Oder beklebst du den Tisch damit??? Ich bin seeehr gespannt! :)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh!! du hast einen soooo herrlichen Blog, hier sprudelt es förmlich vor Kreativität....wunderbar:)...wenn du gestattest verlinke ich dich mal ganz schnell:)...Sei lieb gegrüsst ...*Marie*

    AntwortenLöschen
  5. Hi Martina,
    nein, sie bleibt da wo sie ist, an der Wand ;o)...
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alexandra, Du bist aber wirklich gemein. Ich bin doch soooo neugierig!!!! Die Tapete ist wunderschön. Leider sind bei uns keine 6 Lagen übereinander, dafür aber zum Teil noch Stroh zwischen den Wänden :o)!! Deine Herzchen sind soooo schön und in rot sehen sie bestimmt zur Weihnachtszeit wunderschön aus!!
    Ganz liebe Grüße Barbara
    PS. Laß´uns nicht zuuuu lange warten!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen Alex,

    wie ich das so in meiner Erinnerung habe....... Lage für Lage... heute wußte ich auch diese Schätze zu würdigen!
    Bin gespannt darauf, was Du daraus zauberst.

    Den Staub und den Dreck... darum beneide ich Dich jetzt mal nicht... Alles Liebe und bis bald

    Grüßle Antje

    AntwortenLöschen
  8. machst du dir da etwa ein selfmade-mixed-media-artist-studio? *grins* wo du dann besonders schöne sachen fabrizierst und schonmal vorrat anlegst, damit ich, wenn ich endlich ein passendes domizil gefunden habe und umziehe, mein eigenes selfmade-mixed-media-artist-studio mit deinen sachen einrichten kann?

    AntwortenLöschen
  9. ....*grins*...Sandra, das wäre auch eine Idee :o)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alexandra,

    ich bin total neidisch, dass ihr renoviert. Ich versuche schon seit Monaten meinen Traummann dazu zu animieren einige Wände umzusetzen, damit ich endlich die versprochene Werkstatt bekomme.Ich schätze ihr seid mit der Renovierung nach dieser Renovierung eher fertig, als wir mit dem ausräumen des Zimmers.

    Die Tapete kommt mir irgendwie bekannt vor. Anscheinend hatte alle Großeltern dieser Welt diese oder ein ähnliches Muster in ihrem Schlafzimmer. ;)Bin gespannt, was Du draus zauberst.

    Und die Herzen finde ich einfach nur gut, schön zurückhaltend...ich mag die!

    Frohes Schaffen Euch beiden!
    LG Doris

    AntwortenLöschen