Montag, 1. Juni 2009

....ich hatte ein schönes Wochenende♥

...und zwar ganz weit weg ;o)! Zumindest von uns aus...
Wir befinden uns im Jahre 2009 n. Chr. Ganz Deutschland ist von der Sonne besetzt... Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen, nahe des Landes der Frühaufsteher, in dem nicht regenwolkentrotzendem Land Brandenburg oder einem kleinen Teil der Lausitz, goß es aus Kübeln!! Aber ich nutzte die Tage, so gut es ging ;o), lernte wunderbare Menschen kennen...gemeinsam trotzten wir fliegenden Plastikpavillone (DANKE MAD-JO) und Sturzregen...und weiteren (unwesentlichen ;o)) Unwegsamkeiten. Meisterten sie glänzend und hatten einfach und gerade trotz ALLEM ein schönes Wochenende!! Ich grüße Euch ALLE ganz lieb!!!



Als ich auf einmal vor dieser wunderschönen Frauenkirche stand, war ich wirklich sehr lange sprachlos...Und das kommt nicht sehr oft vor :o)



Ich dachte mir zu meinem Briefkasten, nun der passende Postkasten für unsere Straße...Aber auch das Ding sehr feste *uff* angedübelt!!







...Und die Bilder waren so zwischen den Regentropfen...ääähhh...Sturzbächen.
Es gab auch wunderschöne, sonnige Momente :o)





Ich hoffe Ihr hattet auch ein schönes Pfingstwochenende!
Liebe Grüße....♥

Kommentare:

  1. hiiiiii Alex !!!!

    Ja da hast Du Recht...Es war wirklich ein Supertolles Wochenende !!! Hatt mich waaaaahnsinnig gefreut Dich kennenzulernen...Na und so ein bißchen Unwetter bringt uns doch nicht drum einen schönen Abend im Freien zu verbringen gell ? Nur leider hatts das Zelt ja doch nicht überlebt..heul...Tolle Bilder hast gemacht !....Gaaaaanz liebe Grüße jo !!!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder hast du gemacht!Da würd ich auch gern mal hinfahren...GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wie schade, dass es bei euch geregnet hat. Bei uns hat es in der Nacht geregnet. Aber deine Einstellung finde ich super. Auf die innere Einstellung kommt es an, nicht auf die äusseren Umstände. :-) Die Frauenkirche ist wirklich sehr schön!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  4. Dresden ist wirklich eine Reise wert...und auch ich wars sehr beeindruckzt von der Frauenkirche und dem Umfeld, mit Fürstenfeldzug und Zwinger ..
    schön, dass Dir der Regen nicht die Laune verdorben hat.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  5. oh du warst ganz in meiner nähe (eurospeedway).
    nach dresden fahr ich immer wieder gern, einfach um am elbufer zu spazieren, in der altstadt mir die schönen alten häuser an zu schauen, oder einfach auf ein käffchen.
    wünsch dir ein klasse wochenstart.
    xoxo andy

    AntwortenLöschen
  6. Danke für's mit auf die kleine-aber-feine-Reise mitnehmen!!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Fotos hast Du gemacht. Schade, das ihr nicht so gutes Wetter hattet... Ich war noch nie im Osten Deutschlands... leider. Steht aber als nächstes mal auf dem Programm.

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  8. *Haha* - nett beschrieben, dass man sich über Pfingsten an einem Ort aufhalten konnte, wo die Sonne nicht schien.
    Schön, dass das Resultat des Ausflugs trotzdem durchweg gut ist... das nenne ich "positive Lebenseinstellung".

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Alexandra, vielen Dank für die tollen Bilder. Das Strandbild gefällt mir besonders gut.
    Meine Bestellung kam auch heile an... VIELEN DANK. Ich habe mich sehr gefreut. Ich bin wirklich sehr beeindruckt von Deinen schönen Sachen.
    Habe auch einen kleinen Post dazu gemacht.
    Ich wünsche Dir vorab ein schönes Wochenende.
    LG
    JENNY

    AntwortenLöschen
  10. Hi Alex !
    Die Dresden Bilder sind echt Klasse. Ich war da das letzte mal ca.1994, da lag die Frauenkirche noch in Trümmern. Unglaublich was da wieder entstanden ist. Das nächste mal fahren wir da zusammen hin ! Großes Ehrenwort.

    Ganz liebe Grüße aus Alfeld, fühl Dich geknuddelt !

    Marcus

    AntwortenLöschen