Dienstag, 7. Oktober 2008

......tata....es Weihnachtet schon ein wenig♥

...auch auf die Gefahr hin, daß es Euch zu früh erscheint....sowie Lebkuchen Ende August...;)....ich habe mein erstes Weihnachtskissen fertig! Und ich bin, glaube ich sehr spät dran...aber Weihnachtssachen kann ich nur mit kalten (dick bestrumpften) Füßen machen...*grins*






alt=""id="BLOGGER_PHOTO_ID_5254508307871698338" />


...und für Alle denen es noch zu früh ist, zwei Kissen die mit Weihnachten noch nichts zu tun haben ;)...

Kommentare:

  1. Die Spitztüten sind ganz bezaubernd und auch sonst ist es bei dir sehr schön. Du machst wirklich tolle Sachen.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  2. Zu früh? Ich habe schon vor zwei Wochen die ersten Bäume fotografiert (Weihnachtsbäume natürlich..), wir fleißigen Weihnachtswichtel müssen halt schneller sein ;-)
    Das Weihnachtskissen finde ich übrigens wunderschön!
    lg
    claudia

    AntwortenLöschen
  3. ...wunderschön ist es geworden, dein Weihnachtskissen. Wenn ich so sehe, was sich hier schon auf einigen Blogs tummelt, bin ich dieses Jahr zu Weihnachten das erste Mal fertig mit meiner Deko "g", hab mir gerade gestern die ersten Stoffe dafür zugelegt...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alexandra, zu früh? Neeee, bei mir läuft auch die Weihnachtsnäherei. Dein Julkissen ist soooooo schöööön. Bist Du auch skand. angehaucht? Aber auch die anderen Kissen....suuuuper!
    Viele liebe Grüße aus der Nachbarschaft Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Du hast wunderschöne Sachen hier im Blog!

    Die Weihnachtskissen sind zwar mir noch zu früh ... aber ich sollte mal lernen vorausschauend zu nähen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Die Tütchen sind ja schön. Ich bin ganz fasziniert.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  7. Gar nicht früh! Gerade richtig. Schade das man bei Schmuck nicht so viel machen kann. Sonst wär ich auch schon im Super-Weihnachtsrausch. Aber ich guck mal, vielleicht kommt da noch was ;-)! Deine Kissen finde ich wie immer gaaaanz toll. Ich mag besonders das mit dem Herz. Paßt gut zu dem rot-weißen mit dem Herz. *schwärm*. LG gen Nordosten (stimmt doch, oder?). Vielleicht sieht man sich ja bald mal wieder. LG von der Fee

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex,
    Weihnachtszauberrei zu nähen, da kann man nie zu früh damit anfangen!
    Bin auch heuer wieder zu spät dran :-(

    ABER...... ich freu mich so auf die Zeit!
    Ende des Monats fange ich mit meiner Deko im Haus an...
    die *Schönste Zeit des Jahres*
    kann beginnen!

    Dei Weihnachtskissen ein Traum...
    Aber wo finde ich die Tütchen???

    GLG Antje Pikantche

    AntwortenLöschen
  9. Man kann ja nie zu früh anfangen. Weihnachten kommt ja immer so plötzlich....
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Alexandra,

    jetzt starte ich den 4. Versuch :)) Dir viele Grüße zu schicken.

    Ich freu mich sehr, Dich auch unter den Bloggern gefunden zu haben. So und jetzt schlender ich erst mal durch Deinen virtuellen Aussstellungsraum und stöber in den Sachen.

    Die Spitztüten und das 'God Jul'-Kissen sind grosse Klasse. Machen Lust auf Weihnachten!

    Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich Dich in meine Blogliste aufnehme. Aber so ein 'Lädchen' darf man der Allgemeinheit nicht vorenthalten.

    Viele Grüße aus der waschkueche und ein schönes Wochenende wünscht Dir Doris. ;)

    AntwortenLöschen
  11. Lieben Dank für all Euren lieben Kommentare!!
    Ich schaffe es leider nur ab und an Euch zurück zu schreiben, aber ich schaue immer bei Euch rum und lese leise mit...;o)
    Seid nicht böse mit mir, aber zur Zeit habe ich einfach viel zutun...naja Gott sei dank *grins*!
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen