Samstag, 8. November 2008

.....von kleinen Schränkchen♥

....das sind aber mal drei ganz schwergewichtige Kollegen! Ich sag´Euch mal was, manchmal kann so eine kleine Kommode sehr sehr schwer sein....*uff*

Anstrengend, wenn ich sie unten im tiefen tiefen Keller fertig mache und sie dann zwei Etagen hochwuchten muß...meist sind in solchen Situationen auch keine Muskelpakete greifbar *seufz*...um dann im Wohnzimmer Fotos zu machen.
Aber bald, bald hat das ein Ende und morgen zeig´ich Euch neue Bilder von der Baustelle...es ist einiges passiert! Vorallem produzieren wir prima Staubwolken...*grins*
























Kommentare:

  1. ...da sind dir wieder zwei schöne Schätzchen gelungen...kann mir schon vorstellen wie "braun" sie mal waren...supi gelungen...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra!
    Was für ein toller Blog!!!
    Gefällt mir wahnsinnig gut und Deine Bilder sind wirklich bezaubernd!

    Komme Dich gerne wieder besuchen!
    Noch ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Kommödchen sind ganz besonders schön...
    Ich glaube allerspätetstens im Nächsten Frühjahr, nach dem Weihnachtsstress, ist eine Wohnungsumgestaltung vonnöten.
    Vielleicht finde ich dann ja auch Verwendung für eine Deiner Kostbarkeiten...
    Bis dahin liebe Grüße aus Berlin,

    Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alexandra,
    du hast wirklich einen tollen Blog..die Farben sind so harmonisch,ganz mein Geschmack!!Werde dich mal gleich bei mir speichern um mehr von Dir zu sehen.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alexandra, das sind wirklich Prachtstücke!!! Und wieder sooooo wunderschön dekoriert! Ganz dickes Lob von mir!
    Viele liebe Grüße aus der Nachbarschaft, Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Es sind echte Schäzte liebe Alexandra, die da entstanden sind. Sie kommen wunderbar zur Geltung, deine Dekoration ganz zauberhaft.

    Gerne würde ich deinen Blog verlinken, wenn es für dich ok ist.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  7. Das Schleppen (und natürlich das Streichen!) hat sich gelohnt! Tolle Ergebnisse! Und Du dekorierst immer alles so schön für die Fotos - da würde man am liebsten das Schränkchen samt Deko kaufen ;-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. hallo
    ein wirklich superschöner blog! ich liebe es dir mal hin und wieder virtuell einen besuch abzustatten.
    ganz liebe grüße
    diana ;0)

    AntwortenLöschen
  9. Eyeyey, da haste zwischen Renovierung, Staubwischen und Theklas verscheuchen auch noch Zeit einige Kommödchen ein neues und wunderschönes Gesicht zu geben. Daneben wird dann noch gebloggt etc. etc. Alexandra, gibst Du mir etwas Zeit ab, wenn du mal zuviel davon übrig hast? ;)

    Übrigens, ich habe Dein superbequem Angebot angenommen und mich als Regelmässig-Leser eingetragen. Bin ich immer auf dem neuesten Stand, wenn Du wieder Neues zauberst. Nicht das mir was entgeht!

    AntwortenLöschen
  10. Hi Doris,
    leider habe ich ja keine Zeit *seufz* deshalb entschuldige ich mich ja immer brav, weil ich es nicht oft schaffe in den Blogs zu schreiben...Sorry!

    Aber das Staubwischen wird extrems vernachlässigt und Möbel schön machen ist ja mein Job...Theklas verscheuchen ja bald nicht mehr, weil mein Großer sie jetzt auf einmal soooo süüüß findet und vor mir rettet ;o)

    Aber danke für´s regelmäßig reinlesen, tue ich ja bei Dir auch :o)...dann verpasse ich auch nichts
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen