Mittwoch, 19. November 2008

....von Zwillingspäarchen♥



























....zur Zeit, finden sich bei mir, immer mehr Zwillingspäarchen ein ;o).
Diese Beiden sind sehr alt....ich glaube mit Abstand die ältesten Möbel die ich je schön gemacht habe...Ich bin lange um sie herum geschlichen, aber sie waren so schmutzig und oll, daß sie eh aufgearbeitet werden mußten...Und dann sind sie doch weiß geworden. Ich bereue es nicht, sie sind wunderschön geworden...








......einige Holzsterne...mit und ohne Kerze. Die findet Ihr auch in meinem DaWanda-Shop...



Kommentare:

  1. Da hast Du absolut recht - diese Zwillinge sind traumschön geworden. Und sollten nicht getrennt werden!
    Die Sterne werde ich mir gleich nochmal genauer anschauen... ;-)

    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ach wo du nur immer diese tollen alten Schätze findest!!! Deine Zwillinge sind ja wohl die Wucht.... mit so viel Liebe neues Leben eingehaucht, toll!!!!!
    Ich habe auch noch eine alte, grausig Tannengrün lackierte Komode, die unbedingt von ihrer ätzenden Farbe erlöst werden will!!! Bald bald bald liebes Komödchen...lach
    Freu mich immer wieder Neues von dir zu sehen... hab noch einen gemütlichen Abend!!!! Grüsse aus DK *Marie*

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gestern ganz ähnliche gefunden - aber sie sind leider zu niedrig, eher Nachtkommoden. Aber sie hatten auch so ein schönes Relief vorne drauf ...

    Ja, und es waren auch Zwillinge ;-)

    Deine geweißten Zwillinge sehen richtig edel aus! Und die Holzsterne sind auch eine super Idee! Da kann Weihnachten kommen - die idealen Mitbringsel.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. toll! wobei mir einfällt, dass wir gar keine nachtschränkchen haben *grins* hach...

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich wunderschön geworden!
    LG
    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Weiss ist bestimmt die richtige Farbe für die Nachtkästchen, so kommt die schlichte Schönheit gut zur Geltung. Gut, dass ich deine Sterne gesehen habe. Mir ist jetzt in den Sinn gekommen, dass ich auch noch 3 davon im Keller habe. Die hat uns letztes Jahr ein Onkel gesägt. Ein guter Anfang für meine Weihnachtsdeko.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen